Freundeskreis

Das Konzept des „Freundeskreises“ der Proud Generation

Freundeskreis
 

Das Konzept des „Freundeskreises“ der Proud Generation

Der Freundeskreis soll Interessierten MSV-Fans nähere und aktuelle Infos zur Szene und zur Gruppe liefern. Hierbei bietet der Freundeskreis nicht nur eine finanzielle Unterstützung unserer Arbeit, sondern soll hauptsächlich den Kerngedanken unserer Gruppe, zumindest in großen Teilen, vermitteln. Hier bieten wir unterschiedliche Möglichkeiten der Einbringung und Einbindung.
Der Freundeskreis ist in einen passiven und einen aktiven Bereich geteilt. Jedes neue Mitglied fängt als passiver Freundeskreisler an. Hierbei gibt es keine Verpflichtungen – jeder bekommt die Möglichkeit an verschiedenen Themen mitzuarbeiten und unser Umfeld mitzuprägen. Wer sich hier mit Engagement, Interesse und der nötigen Intelligenz herauskristallisiert, dem wird der aktive Bereich des Freundeskreises angeboten. Diejenigen bekommen den erarbeiteten Vertrauensvorschuss und werden relativ nah an die Gruppe gebunden, sodass auch höhere Aufgaben übernommen werden können. Des Weiteren könnte der aktive Bereich des Freundeskreises das „Sprungbrett“ zur Mitgliedschaft der PGDU sein.


Alle Mitglieder des Freundeskreises erhalten regelmäßig ausführliche Nachrichten, über mehrere Wege, um über alles Relevante rund um Szene und Gruppe informiert zu werden.
Die Reisefreudigen unter den “Freundeskreislern” werden bei Auswärtstouren bezüglich Busplätze priorisierend berücksichtigt. Zusätzlich gibt es für bestimmte Spiele nach Anmeldung gesicherte Karten und Einladungen zu ausgesuchten Szeneveranstaltungen. Wir bieten uns als Ansprechpartner an und versuchen das Prinzip bzw. den Gedanken unser solidarischen Gemeinschaft an unser Umfeld weiterzugeben. 
Falls euer Interesse geweckt wurde, sprecht uns am besten am oder im Stadion an, um euch über die weiteren Vorteile des Projekts zu informieren!
Alternativ könnt ihr euch per E-Mail bei uns melden.

Email an Freundeskreis@pgdu.de


Wir freuen uns über Zuwachs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.